Brownies mit Himbeer-Cheesecake

Diesen kleinen Kuchen hatte ich schon lange auf meiner To-Do-Liste.....und wenn dann die Familie zu Besuch kommt, ist das die beste Gelegenheit !


Brownies mit Himbeer-Cheesecake


Zutaten:

  • 250 g Butter
  • 130 g Mehl
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 7 Eier
  • 330 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zuckerrübensirup
  • 1 gestrichener TL Backpulver
  • 250 g Himbeeren TK
  • 600 g Frischkäse, Doppelrahmstufe
  • 1 gehäufter TL Speisestärke

Zubereitung:

Eine quadratische Backform ( ca 24x24 cm ) fetten und mit Backpapier auslegen.
Den Backofen auf 175°C vorheizen.
Brownieteig:
Die Schokolade hacken und mit 150 g Butter im Wasserbad schmelzen, zur Seite stellen.
3 Eier mit 200 g Zucker und 1 Prise Salz dickcremig rühren, ca 5 min.
Erst den Zuckerrübensirup, dann die Schoko-Butter-Mischung unterrühren.
130 g Mehl mit 1 TL Backpulver mischen und kurz unterrühren.
Den Teig in die Form geben.
Frischkäsemischung:
100 g Butter mit 130 g Zucker cremig rühren, 4 Eier einzeln nach und nach unterrühren.
Den Frischkäse esslöffelweise unterrühren, dann die Speisestärke dazugeben.
Die Frischkäsemischung auf den Brownieteig geben, die Hälfte der Himbeeren drüber geben und mit einer Gabeln locker unterziehen, die restlichen Himbeeren oben drauf verteilen.

60-70 min im Ofen backen.
ein paar Minuten in der Form abkühlen lassen, dann aus der Form lösen.

Die Kombi der sauren Himbeeren mit dem schokoladigen Brownieteig ist einfach göttlich !
Den mach ich garantiert noch einmal !


Süße Grüße, Nicole

Kommentare:

Ich freue mich über Eure Kommentare, Anregungen und Grüße :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...