Haselnuss Gugl

Und es gibt auch noch eine zweite Sorte Gugl heute !


Haselnuss Gugl 

Zutaten: ( 36 Stück  )
  • 2 Eier
  • 80 g Zucker
  • 2 Pck Vanillinzucker
  • 14 EL Öl
  • 50 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 2 Msp Backpulver
  • 50 g gemahlene Haselnüsse ( alternativ Mandeln )

Zubereitung:

Eier mit Zucker und Vanillinzucker verrühren.
Die restlichen Zutaten unterrühren.
Den Teig in einen Spritzbeutel füllen und die Guglform füllen.

Bei 175 °C 15 min backen.
10 min in der Form auskühlen lassen, dann aus der Form lösen.

Zartbitter Kuvertüre schmelzen, die Gugl kopfüber eintunken und mit Haselnüssen bestreuen.

Diese Gugl sind herrlich luftig nussig, der perfekte Begleiter zum Nachmittags-Kaffee !

Süße Grüße, Nicole

1 Kommentar:

  1. Liebe Nicole,

    auf welche Backform bezieht sich die Stückangabe? Ich habe eine 12er Backform von Dr. Oetker, da sind die Gugls etwa so groß wie "normale" Muffins.
    Hast du eine besonders kleine Backform oder einfach 3 Bleche Gugls mit diesem Rezept gebacken?
    Danke
    Ella

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare, Anregungen und Grüße :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...