Lebkuchen Cupcakes

Heute habe ich Lebkuchen Cupcakes gebacken, die schmecken mal so richtig schön nach Weihnachten !

Lebkuchen Cupcakes  ( 10 Stück )

Zutaten:
  • 50 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 2 Eier
  • 140 g Mehl
  • 25 g dunkler Kakao
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 40 g gemahlene Haselnüsse
  • 40 g Zitronat, fein gemahlen
  • 40 g Orangeat, fein gemahlen
  • 125 ml Rotwein


Für das Frosting:
  • 300 ml Sahne
  • 200 g Zartbitter Schokolade
  • 200 g weiße Schokolade
  • 1 TL Lebkuchengewürz

Zubereitung:

Zuerst die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit den Eier unterrühren. Kakao, Gewürze, Nüsse und Früchte unterrühren. Zum Schluss den Rotwein dazu geben.

Eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen und den Teig einfüllen.
Ich habe Tulipförmchen genommen, da reicht es nur für 9 Förmchen, weil diese etwas größer sind.
Bei 180 °C im vorgeheizten Backofen ca 25 min backen, sie sollten auf Fingerdruck federnd nachgeben.

Auskühlen lassen.

Die Sahne mit dem Lebkuchengewürz aufkochen und über die gehackte Schokolade geben, glatt rühren.
Die Mischung in den Kühlschrank stellen bis sie gut durchgekühlt ist, dann vorsichtig aufschlagen und mit einem Spritzbeutel auf die Cupcakes spritzen.

Die Cupcakes schmecken wirklich wie Lebkuchen, sie sind saftig und herrlich würzig !

Vorweihnachtliche Grüße, Nicole


Kommentare:

  1. Also muss schon sagen,deine Seite,ist echt Klasse! Werde mit Sicherheit einiges ausprobieren! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das freut mich !
      Gib gerne mal ein Feedback und dem jeweiligen Rezept :-)

      Löschen

Ich freue mich über Eure Kommentare, Anregungen und Grüße :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...