LiebesBisschen - Buch Rezension

Heute darf ich euch ein ganz besonderes Backbuch vorstellen

LiebesBisschen von Laura Seebacher
Traumhaft backen - leicht gemacht

Das Buch wurde mir vom GU Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt, herzlichen Dank dafür !

Natürlich habe ich für euch auch Probe gebacken,
Rezept inkl. Anleitung gibt es nach der Rezension.


Hier erstmal ein paar Einblicke für euch:












Unterteilt ist das Buch in 5 Kategorien

  • Basics
  • Kleine Sünden
  • Süße Teilchen
  • Kuchen & Mini Kuchen
  • Haute Couture



Das steht auf dem Cover:

Im 7. Backhimmel
Willkommen in Lauras wunderbarer Welt der Cupcakes, Kuchen und Torten !
Was in ihrem Hamburger Cafe "LiebesBisschen" längst Kult ist, können Sie jetzt zu Hause genießen. Hier verrät Laura Seebacher ihre besten Rezepte, die Naschkatzen süchtig machen und Biss für Biss ein Stück süße Seligkeit versprechen. Mal einfach, mal raffiniert - aber immer unwiederstehlich....

Kuchenträume werden wahr: Ausführliche Anleitungen und viele Step-Fotos garantieren, dass die Rezepte leicht nachzubacken sind
Süße Basics: Grundrezepte für Teige und Glasuren und die besten Tipps & Tricks zum Verzieren, damit es aussieht wie beim Profi
Die neue Lust am Backen: von Cookies und Macarons bis zu Motivtorten, von schnellen Naschereien bis zu süßen Meisterwerken

ISBN: 978-3-8338-3503-2
Hardcover, 160 Seiten


Und wie hat es mir gefallen ?

Ich bin begeistert von diesem tollen Backbuch, es hebt sich deutlich von den normalen Backbüchern ab.
Man merkt schon beim Lesen der ersten Seiten, wie viel Herzblut Laura Seebacher in dieses Buch gesteckt hat ! Bei den wunderschönen Bildern bekommt man gleich Lust die Rezepte auszuprobieren !
Die Rezepte sind sehr ausführlich, viele mit Step-by-Step Bildern, erklärt, sodass sie auch wirklich gelingen. 
Auch die Auswahl der Rezepte ist etwas besonderes, ihr findet einfache Leckereien wie Brownies, aber auch sehr aufwendige Torten !

Diese hier hat es mir z.B. sehr angetan und wird bei der nächsten Gelegenheit ausprobiert:




Getestet habe ich für euch aber dieses Rezept hier, denn die klangen so herrlich frisch, die mussten es sein.


Buttermilch-Cupcakes mit Lemon Curd, klickt auf den Namen, dann kommt ihr zum Rezept !



Fazit: Holt euch das Buch, es lohnt sich wirklich !

Süße Grüße, Nicole

Kommentare:

  1. Guten Abend Nicole,
    ich würde das Buch auch nie wieder aus den Händen geben..Ich liebe ihre Schoko Walnuss Cookies und auch die beiden Rührteige.Einfach toll..
    Deine Rezension ist toll..Das Cupcakes Rezept werde ich auch mal testen...Yummy

    AntwortenLöschen
  2. Danke, liebe Moni :-D
    Die Cookies klingen auch echt lecker !

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare, Anregungen und Grüße :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...