Marmor Gugl

Ich hab noch einige Gugl Rezepte hier liegen die ich ausprobieren möchte..... gestern hab ich also spontan 2 neue Rezepte ausprobiert :-)


Marmor Gugl   ( ca. 20 Mini Gugl )

Zutaten:
  • 1 Ei
  • 50 ml Rapsöl
  • 160 ml Milch
  • 75 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Vanilleschotenextrakt
  • 1 TL Zitronenschalen
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 15 g Back-Kakao
  • 50 g Kuvertüre zum überziehen

Zubereitung:

Den Backofen auf 200 °C vorheizen und die Silikonform fetten.
Ei, Öl, 120 ml Milch, Zucker, Salz, Vanilleschotenextrakt und Zitronenschale aufschlagen.
Mehl und Backpulver mischen und unter den Teig heben.
2/3 des Teiges in einen Spritzbeutel füllen und auf die Förmchen verteilen.
Unter den Rest des Teiges das Kakaopulver und die restliche Milch rühren.
Den Teig in den Spritzbeutel füllen und auf den hellen Teig geben, mit einem Zahnstocher vorsichtig durchziehen.

Die Silikonform auf ein Rost in den Backofen stellen und ca 12 min backen.
Kurz in der Form abkühlen lassen und dann vorsichtig aus der Form drücken und auf einem Rost komplett auskühlen lassen.
Die Kuvertüre erhitzen und die Gugl kopfüber eintunken.


Süße Grüße, Nicole


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Eure Kommentare, Anregungen und Grüße :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...