weiße Pralinen Herzen


Be my Valentine...<3


Mein Schatz liebt weiße Schokolade über alles !
Zum Valentinstag habe ich ihm daher diese köstlichen Pralinen Herzen gemacht.

Die kleine Herzen zergehen zart schmelzend auf der Zunge, einfach himmlisch !


Zutaten: ca 20 Stück
  • 200 g weiße Schokolade
  • 80 g Butter
  • 3 EL Sahne
  • 1 Prise Salz
  • 2-5 TL Cointreau

Zubereitung:

Die Schokolade in kleine Stücke brechen und mit Sahne und Butter langsam schmelzen, Salz unterrühren und die Masse mit einem Schneebesen zu einer homogenen Masse verrühren.
Die Masse etwas abkühlen lassen und den Cointreau nach Geschmack dazugeben.

Die Masse im Kühlschrank am besten über Nacht fest werden lassen.
Dann kleine Kugeln formen und nach Belieben dekorieren oder in dunklem Kakao wälzen.
Ich habe die Masse zwischen 2 Lagen Klarsichtfolie ausgerollt und dann mit einem warmen Ausstecher kleine Herzen ausgestochen. Die Herzen habe ich dann mit dunkler Kuvertüre besprenkelt.

Die Pralinen in kleine Pralinenförmchen setzen und kühl lagern.

Die Masse eignet sich auch gut zum füllen von Hohlkörpern.




Ich wünsche euch allen einen gemütlichen Valentinstag mit euren Lieben <3

Süße Grüße, Nicole

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Eure Kommentare, Anregungen und Grüße :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...