Cake Pop Hochzeitstörtchen

Ich hab euch doch glatt mein Präsent für das Brautpaar unterschlagen :-)
Dieses Mal habe ich aus Cake Pop Masse kleine Hochzeitstörtchen am Stiel gemacht.
Die Törtchen standen dann auf dem Platz des Brautpaares.


Cake Pop Masse mit Frosting

Zutaten:
  • Rührteig nach Geschmack
  • 125 g Frischkäse ( ich hab es dieses Mal mit 5% igem probiert, klappt auch )
  • 75 g Butter
  • 150 g Puderzucker
  • nach Geschmack Vanilleschotenextrakt


Zubereitung:

Den Rührteig ( ohne Kanten ) fein zerbröseln.
Frischkäse mit Butter und Puderzucker cremig rühren.
Kuchenkrümel und Frischkäsecreme verkneten bis die Konsistenz kompakt und feucht ist.

Dann rollt ihr die Cake Pop Masse gleichmäßig aus und stecht 3 Kreise in verschiedenen Größen aus.
Die einzelnen Etagen mit etwas weißer Kuvertüre zusammenkleben, den Lollistiel in die Kuvertüre tunken und mittig in das Törtchen stecken. Für ca 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Wenn das Törtchen gut durchgekühlt ist, komplett in weiße Kuvertüre tunken, abtropfen lassen.
Bei dunklem Teig kann es sein das ihr 2-3 Mal tunken müsst damit die Kuvertüre deckt, zwischendurch kurz kühlen.
Nach Wunsch dekorieren und wieder kalt stellen.
Ich habe das Regenbogenthema der Hochzeitstorte wieder aufgenommen.



Das Brautpaar hat sich sehr über diese kleine Aufmerksamkeit gefreut !

Süße Grüße, Nicole

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    deine Kreationen sehen einfach toll aus.
    Wie hast du denn diese kleinen Blümchen gemacht?

    Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Daniela !
      Da gibt es extra Ausstecher mit Auswerfer für, die sind von PME und die gibt es in verschiedenen Größen.

      Viele Grüße
      Nicole

      Löschen
    2. Vielen Dank liebe Daniela !
      Da gibt es extra Ausstecher mit Auswerfer für, die sind von PME und die gibt es in verschiedenen Größen.

      Viele Grüße
      Nicole

      Löschen

Ich freue mich über Eure Kommentare, Anregungen und Grüße :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...