Häschenkekse am Stiel

Bei Kinder kommen beim Oster-Kaffee diese kleinen Häschen immer
besonders gut an :-)
Sie sind schnell gebacken und können nach Lust und Laune dekoriert werden.


Mürbeteig:

Zutaten:
  • 1 Ei
  • 300 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 200 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 20 Lollistiele
  • Dekoration, Streusel, Kuvertüre

Zubereitung:

Die Zutaten für den Teig zügig zu einem geschmeidigen Teig verkneten, in Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 1 cm dick ausrollen und die Hasenfiguren ausstechen.
Den Lollistiel vorsichtig von unten in den Keks schieben und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Bei 220 °C Ober/Unter-Hitze ca 12 min goldbraun backen.

Etwas abkühlen lassen, auf ein Kuchengitter legen und komplett auskühlen lassen.

Nach Belieben mit Kuvertüre überziehen und die kleinen Häschen mit Streuseln dekorieren.

Süße Grüße, Nicole

Kommentare:

  1. Die sehen wirklich spitze aus! Muss ich unbedingt die Tage ausprobieren! Lieben Dank für das Rezept!

    Liebe Grüße

    Christine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare, Anregungen und Grüße :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...