3d Eule

Mein zweites Patenkind ist am Freitag auch schon 3 Jahre geworden und bei ihr hab ich immer gleich im Kopf wie die Torte aussehen soll ! Dieses Mal habe ich mich für eine 3d Eule entschieden.
Ich mag 3d Torte sehr gerne, nur leider hat man so selten Gelegenheit dazu.

Die kleine Maus hat sich auf jeden sehr gefreut, die Augen haben gestrahlt und sie wollte am liebsten gleich Kuchen essen und auf das Mittagessen verzichten *lach*




Bei 3d Torten muss man immer einen stabilen Kuchen wählen, der schön feucht ist, nicht zu sehr krümelt und sich gut schnitzen lässt.
Ich nehme dafür sehr gerne diesen Nusskuchen, dieser lässt sich super mit Zitronen-Ganache und Gelee oder mit Nougat-Ganache füllen.

Und so ist die Torte entstanden.....aus 2 Halbkugeln, die ich zusammen gesetzt habe, an 2 Seiten etwas abgeflacht und in Form geschnitzt, aus den Abschnitten und etwas Ganache die Ohren formen.


Süße Grüße, Nicole

Kommentare:

Ich freue mich über Eure Kommentare, Anregungen und Grüße :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...