kleine Nusshörnchen

Mmh heute hatte ich lieben Besuch und dafür habe ich heute morgen ein paar schnelle Nusshörnchen gemacht. Die waren sooooooo saulecker, das ich euch das Rezept gleich aufschreiben muss ;-)


kleine Nusshörnchen

Zutaten: ( 24 Stück )

  • 100 g Quark ( 20 % )
  • 1/2 Ei
  • 50 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Milch
  • 4 EL Rapsöl
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
für die Füllung:
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 100 g Zucker
  • ca 60 ml Sahne



Zubereitung:

Zuerst den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Dann gebt ihr Quark, Ei, 50 g Zucker, Salz, Milch und Rapsöl in eine Rührschüssel und schlag es etwa 1 Minute schaumig auf.
Nun mischt ihr das Mehl mit dem Backpulver und knetet es unter die Quarkmasse. Evtl. müsst ihr noch etwas Mehl dazugeben.

Die Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben. Den Teig halbieren und jeweils zu einem Kreis ausrollen. 

Jetzt gebt ihr die Haselnüsse und die 100 g Zucker in eine Schüssel und gebt soviel Sahne dazu, dass ihr eine streichfähige Masse bekommt.
Die Nussmasse halbieren und gleichmäßig auf den Kreisen verstreichen.

Mit einem Pizzaroller die Kreise jeweils in 12 "Tortenstücke" schneiden.
Nun vom breiten Ende hin bis  zur Spitze aufrollen und ein wenig zu einem Hörnchen biegen.
Die Hörnchen auf ein Backblech legen, etwas Abstand halten, sie gehen noch gut auf.

Die Nusshörnchen in den Backofen schieben und ca 15-20 min backen, sie sollten goldgelb sein.
Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Frisch, am besten noch lauwarm, schmecken sie mir am besten !!


Viel Spaß beim Nachbacken und Naschen .... 


Süße Grüße, Nicole


Kommentare:

  1. Die Nusshörnchen sind super lecker. Wirklich schnell zu machen und noch schneller waren sie gegessen. Verwandtschaft und ich sind begeistert. ;)
    Danke für das Rezept! Die wird es bei uns jetzt öfters geben!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo! Ich hab da mal eine wahrscheinlich blöde Frage.... Wie dünn muss ich den Teig denn ausrollen? LG

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    ich habe den Teig halbiert und jeden Teil etwa so groß wie ne Pizza ausgerollt, vielleicht so 28 cm Durchmesser. War schon recht dünn.

    VG Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare, Anregungen und Grüße :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...