Bethmännchen

Dies sind meine absoluten Lieblinge unter den Weihnachtsplätzchen, Bethmännchen.
Die Herstellung ist ein bisschen klebrig, aber es lohnt sich total.....so leckere Marzipan-Mandel-Kugeln *mmmh*


Bethmännchen   ( ca 60 Stück )

Zutaten:

  • 600 g Marzipan
  • 160 g Puderzucker
  • 2 Eier
  • 100 g geschälte, gemahlene Mandeln
  • 2 EL Mehl
zur Deko
  • 100 g abezogene Mandeln, halbiert
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Milch


Zubereitung:

Aus den Zutaten mit den Händen einen glatten Teig kneten.
Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen und 2 Bleche mit Backpapier belegen.

Nun kleine Kugeln ( ca 2 cm ) rollen und auf das Backblech setzen.
Die Kugeln mit je 3 Mandelhälften verzieren, dabei die Kugeln etwas zusammendrücken.
Das Eigelb mit der Milch verquirlen und die Bethmännchen damit bestreichen.

Jetzt wird das Blech für ca 13-15 min in den Ofen geschoben. Sie sollten goldgelb sein.



Auf dem Backblech komplett auskühlen lassen, sonst zerbrechen sie.

Süße Grüße, Nicole

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Eure Kommentare, Anregungen und Grüße :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...