Radio Paloma

Radio Paloma präsentiert Silvios 34. Geburtstag !


Silvio steht voll auf Schlager und hört den ganzen Tag Radio Paloma, damit war das Motto schon mal klar.
Um die Torte herum stehen verschiedene Titel aus den Top 10 der aktuellen Schlager.



Im Inneren versteckt sich eine Maracuja-Joghurt-Torte, fruchtig, sahnig, 
total lecker !

Maracuja-Joghurt-Torte

Zutaten:

2 Lagen Tortenboden ( ihr könnt Biskuit oder Wunderkuchen nehmen )

Füllung:
  • 1 Pck Dr. Oetker Tortencreme Käse-Sahne
  • 400 ml Sahne
  • 450 g Naturjoghurt
  • 200 m Maracujanektar
Guss:
  • 1 Pck Tortenguss, kar
  • 190 ml Maracujanektar
  • 60 ml Wasser
  • 1 kleine Dose Pfirsiche

Zubereitung:

Legt eine Lage von eurem Tortenboden auf die Kuchenplatte und stellt einen Tortenring darum.
Schneidet die Pfirsiche in ganz dünne Scheiben und belegt damit den Tortenboden.
Nun rührt ihr den Tortenguss nach Packungsanleitung mit Maracujanektar und Wasser an und verteilt ihn vorsichtig auf den Pfirsichen.
Stellt den Boden 15 min in den Kühlschrank.

In der Zwischenzeit rührt ihr das Cremepulver mit dem warmen Maracujanektar an, gebt nach und nach den Joghurt dazu. Nun schagt ihr die Sahne steif und zieht sie unter die Joghurtcreme.
Die Creme verteilt ihr gleichmäßig auf dem Tortenguss und deckt das ganze mit dem zweiten Tortenboden ab.

Nun muss die Torte mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank.

Wollt ihr daraus eine Motivtorte machen, müsst ihr um die Creme noch einen Teigring basteln.
Wie das geht könnt ihr euch hier anschauen.

Süße Grüße, Nicole


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Eure Kommentare, Anregungen und Grüße :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...