Tiramisu Torte

Letzte Woche habe ich euch im Produkttest Tricot Mix dieses Törtchen gezeigt und euch auch das Rezept versprochen, hier kommt es !


Tiramisu Torte ( 18 cm )

Zutaten:
  • Wunderrezept ( mit Milch und einem Schuss Amaretto gebacken )
  • 250 g Mascarpone
  • 100 g Sahne
  • 1 Pck Sofortgelatine
  • 70 ml Espresso
  • Amaretto
  • etwas Zucker
  • Ganache aus 150 g Sahne und 150 g Zartbitterkuvertüre, ein Schuss Amaretto

Zubereitung:

Am Vortag rührt ihr ein Wunderrezept mit Milch und einem Schuss Amaretto an und backt den Teig in
2 Formen a 18 cm.
Ausserdem rührt ihr eine Ganache aus 150 g Sahne, 150 g Zartbitterkuvertüre und einem Schuss Amaretto an und lasst sie über Nacht abgedeckt stehen.





Am nächsten Tag schneidet ihr die beiden Böden jeweils 1x mittig durch, begradigt die Böden etwas.

Nun rührt ihr die Creme an, dafür schlagt ihr die Mascarpone mit der Sahne auf und lasst die Gelatine dabei einrieseln. Gebt Zucker und Amaretto nach Geschmack dazu und schlagt die Creme auf bis sie etwas fester wird.

Legt den ersten Boden auf eine Tortenplatte und tränkt ihn mit Espresso und Amaretto, gebt 1/3 der Creme darauf, dann den nächsten Boden, wieder tränken, 1/3 der Creme, den nächsten Boden, tränken, den Rest der Creme und dann den letzten Boden.
Wickelt die Torte in Frischhaltefolie und lasst sie ein paar Stunden durchkühlen.


Jetzt könnt ihr die Torte mit Ganache einstreichen, nochmals kühlen und nach Belieben eindecken.

Süße Grüße, Nicole

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Eure Kommentare, Anregungen und Grüße :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...