mal wieder eine Arche Noah

Was ist passender zur Taufe von Ben Noah, als eine Arche Noah Torte ?
Dieses Mal sollte die Torte 2-stöckig sein und die obere Torte die Arche darstellen.
Und der Familienhund musste natürlich auch mit auf die Arche.

Gut, Tiere modellieren in 3D ist jetzt nicht so meins *lach* Aber das Gesamtbild gefällt mir sehr.






Die untere Etage hat 28 cm Durchmesser, 1,5-faches Schoko-Wunderrezept, gefüllt mit Mousse au Chocolate.
Die obere Etage hat 22 cm Durchmesser, 1,5-faches Wunderrezept, gefüllt mit Maracuja-Joghurt. Natürlich muss die Torte hier fondanttauglich vorbereitet werden.

Die obere Etage steht auf einem eigenen Board und in der unteren Etage stecken Strohhalme als Stütze.

Ich hoffe euch gefällt das Törtchen :-)

Süße Grüße, Nicole

Kommentare:

  1. Hallo liebe Nicole,

    Ich finde deine Torte wunderschön! Das helle Blau wirkt total freundlich und einladend und passt sehr, sehr gut zu den Tieren. Diese sind dir übrigens super gelungen. Ich bin ganz begeistert und kann mich gar nicht entscheiden, ob ich die Elefanten oder die Zebras süßer finde... wobei Hund und Giraffen auch ganz toll geworden sind. Großes Lob!

    Liebe Grüße
    Nika

    AntwortenLöschen
  2. Total süß deine Torte. Und die Farben leuchten so schön!!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare, Anregungen und Grüße :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...